Als Chor mit langer Tradition ist Singen für uns mehr als nur eine äusserliche Verschönerung des Gottesdienstes. Es ist Gebet und Lobgesang, kann trösten und beflügeln.

Wegen Mangel an Männerstimmen ist der Bestand des Dreifchors mittel- bis kurzfristig ernsthaft gefährdet. Vor allem Tenor-, aber auch Bassstimmen sind gesucht! Interessenten melden sich via info@dreifchor.org


"Singt Gott von ganzem Herzen Psalmen, Hymnen, Loblieder, wie seine Gnade sie schenkt und sein Geist sie euch eingibt" Kol 3, 16